Verband der Landwirtschaftskammern e.V.

Veranstaltungen

Betriebsentwicklungsseminare: Tiergerechte Haltungssysteme

Tierhalter in Deutschland stehen vor der großen Herausforderung, die Haltungsverfahren ihrer Tiere mit ökonomischen Zwängen des Marktes und gesellschaftlichen Anforderungen in Einklang zu bringen. Ab Herbst 2016 wird die Reihe zweitägiger Kompaktseminare zum Thema „Tiergerechte Haltungssysteme“ fortgeführt, die der Verband der Landwirtschafts-kammern zusammen mit der FibL Projekte GmbH/Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) (www.soel.de/) organisiert.

Diese Seminare wollen Tierhalter darin unterstützen, zur nachhaltigen Entwicklung ihrer Betriebe die tiergerechtere Ausrichtung der Haltung zu verstärken. In den Seminaren werden wir versuchen, betriebsindividuell die Frage zu beantworten "Wie kann eine wirtschaftliche und zugleich besonders tiergerechte Haltung auf Ihrem Betrieb aussehen?" Auf dieser Grundlage werden auf die Betriebe der teilnehmenden Landwirte zugeschnittene Betriebsentwicklungspläne erarbeitet, die es ermöglichen sollen, erste Schritte hin zu tiergerechteren Haltungssystemen zu unternehmen. Weiterhin wird ein praxisnaher Wissenstransfer angeboten zu den Aspekten Tierschutz, Umweltschutz, Erhalt alter Rassen sowie nachhaltige regionale Wertschöpfung.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Die Kosten für Verpflegung und Übernachtung tragen die Teilnehmenden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung in der Regel von 20 Tage vor der Veranstaltung erforderlich.

Die Betriebsentwicklungsseminare „Betriebsentwicklung in Richtung auf mehr Tierwohl - Tiergerechte Haltungssysteme“ werden im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) angeboten.

Realisiert werden sie von der FiBL Projekte GmbH in Zusammenarbeit mit dem Verband der Landwirtschaftskammern (VLK). Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier:

www.tiergerechte-haltungssysteme.de

ListenpfeilSeminare SchweinePDF-Datei
ListenpfeilSeminare GeflügelPDF-Datei

Ansprechpartnerin:

Gundula Jahn
Weinstr. Süd 51
67098 Bad Dürkheim
Tel.: 06322 / 989 70-220
Fax: 06322 / 989 70-1
E-Mail: gundula.jahn@fibl.org
www.tiergerechte-haltungssysteme.de